Positionspapiere

Mit unseren Positionspapieren bringen wir uns in die politische Debatte und die Fachdiskussion zu Kapitalmarktfragen ein und vertreten die Interessen unserer Mitglieder. Pro Jahr entstehen so zahlreiche ausführliche Stellungnahmen, die die unterschiedlichen Bereiche unserer inhaltlichen Kernarbeit abdecken: den Primärmarkt, den Sekundärmarkt, die Governance börsennotierter Unternehmen und die ökonomische Bildung.

Ab 2020 müssen die börsennotierten Unternehmen ihre Jahresfinanzberichte im Inline Extrensible Business Reporting (iXBRL) - Format einreichen. Das schlägt die ESMA im Entwurf eines technischen Regulierungsstandards zur EU-Transparenzrichtlinie vor - und zwar trotz negativer Erfahrungen der Unternehmen aus einem Field Test im Sommer 2017. Wir erneuern daher unsere Kritik an der iXBRL-Berichterstattung und fordern eine öffentliche Diskussion der Testergebnisse.

 Download