Wir begrüßen die EU-Konsultation zu den rechtlichen Rahmenbedingungen grenzüberschreitender Verschmelzungen und Spaltungen in Form eines Online-Fragebogens sehr. Wir sehen einen besonderen Bedarf die verschiedenen Rechtssysteme einander anzugleichen, um einen sicheren und konsistenten Rechtsrahmen zu schaffen. Dabei sollte ebenfalls ein Rechtsrahmen für grenzüberschreitende Spaltungen und Sitzverlegungen geschaffen werden. Orientiert an diesem Leitbild haben wir Empfehlungen ...

Details

Gemeinsam mit White & Case hat das Deutsche Aktieninstitut eine Benchmark-Studie erstellt, die darüber Auskunft gibt, wie sich deutsche Unternehmen als Bieter oder als potenzielles Ziel einer öffentlichen Übernahme positionieren. Befragt wurden Unternehmen aus DAX, MDAX, TecDAX und SDAX zu Themen wie die eigene Einschätzung der Übernahmewahrscheinlichkeit oder der Vorbereitungsstand für den Übernahmefall. Zudem werden in Expertenbeiträgen die rechtlichen Anforderungen bei ...

 Details und Download

Immer häufiger werden Fairness Opinions zur Unterstützung des Vorstands und des Aufsichtsrats einer Aktiengesellschaft bei der Beurteilung der Angemessenheit eines Transaktionspreises herangezogen. Die externen Autoren Alexander Georgieff und Robert Weber befassen sich mit der Rolle und den rechtlichen Besonderheiten von Fainess Opinions bei Unternehmenstransaktionen.

 Download