Die Digitalisierung im Finanzbereich stößt immer öfter an rechtliche und historisch bedingte Grenzen. Gerade die zwingend urkundliche Verkörperung von Wertpapieren stellt bislang ein Haupthindernis für die Entwicklung vollständig digitalisierter Kapitalmärkte dar. Wir begrüßen deshalb die vorgesehene Öffnung des deutschen Zivilrechts für elektronische Wertpapiere. Dennoch besteht Nachholbedarf: Begriffe müssen präzisiert und Erleichterungen für Emittenten geschaffen ...

 Details und Download

Das Deutsche Aktieninstitut befürwortet das Ziel, die Rolle Deutschlands als einen der führenden Digitalisierungsstandorte zu stärken und zu den Vorreitern bei der Nutzung neuer (Finanz-)Technologien wie der Blockchain zu gehören. Die Option Wertpapiere rein elektronisch zu begeben und die Regulierung von Token sind ein wichtiger Schritt, um den deutschen Kapitalmarkt zu stärken. Im Rahmen der Konsultation zum Eckpunktepapier betont das Deutsche Aktieninstitut, dass sich die Änderungen in ...

 Details und Download