Im Rahmen der EU-Konsultation zur Überarbeitung der unverbindlichen Leitlinien zur europäischen CSR-Richtlinie setzt sich das Deutsche Aktieninstitut für eine verhältnismäßige und realistischen Erwartungen entsprechende Klimaberichterstattung ein, die die Unternehmen vor keine unlösbaren Aufgaben stellt. Insbesondere die nach dem Treibhausgasprotokoll vorgesehene Berichterstattung von Scope 3-Emissionen entlang der Lieferkette kann nach gegenwärtigem Stand keine verlässlichen ...

 Details und Download