Veranstaltungen

Das Deutsche Aktieninstitut bietet seinen Mitgliedsunternehmen sowie anderen Interessenten regelmäßig Konferenzen und Fachseminare zu aktuellen Entwicklungen und gesetzlichen Neuerungen im Kapitalmarktbereich an.

Wenn Sie Fragen zu einer Veranstaltung haben oder regelmäßig per E-Mail über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an:

Jovana Svitlica
Veranstaltungsmanagement
Telefon +49 69 92915-43
veranstaltungen@dai.de

Neue Herausforderungen in der Compliance von Unternehmen

Veranstaltungsort: DVFA Center im Signaris, Mainzer Landstr. 37-39, 60329 Frankfurt
Ansprechpartner: Jovana Svitlica
Beginn: 26.06.2018, 10:30 Uhr
Ende: 26.06.2018, 16:00 Uhr
Preis Mitglieder: 490,00 €
Preis Nichtmitglieder: 990,00 €
Journalisten (mit Presseausweis): kostenfrei

Zur Anmeldung

Die Konferenz

Der Trend zu wachsenden Anforderungen an die Compliance von Unternehmen durch neue regulatorische Vorgaben auf nationaler und europäischer Ebene ist ungebrochen. Im Rahmen der Konferenz werden neue Entwicklungen und Herausforderungen für die Compliance-Abteilung sowie der Umgang mit diesen erörtert. Abgedeckt werden unter anderem die Themenbereiche Geldwäscheprävention und Cybersicherheit. Darüber hinaus wird der Umgang mit Korruptionsrisiken aus Sicht der Staatsanwaltschaft thematisiert sowie der Hinweisgeberprozess der BaFin erläutert.

 

Die Zielgruppe

Die Konferenz richtet sich an Vertreter von Industrieunternehmen und Finanzinstituten, insbesondere aus den Bereichen Recht und Compliance, sowie an Berater, die an aktuellen Entwicklungen und Trends in Sachen Compliance interessiert sind.

 

Das Programm

10:30 Uhr

Begrüßung und Moderation

 

Jan Bremer, Leiter des EU-Verbindungsbüros, Deutsches Aktieninstitut e.V.
Michaela Hohlmeier, Leiterin Kapitalmarkttrends und Innovation, Deutsches Aktieninstitut e.V.

10:45 Uhr

Umgang mit Korruptionsrisiken in Unternehmen

 

Kerstin Lotz, Oberstaatsanwältin, Staatsanwaltschaft Frankfurt a. M.

11:15 Uhr

Anti Financial Crime Compliance in Industrieunternehmen

 

Dr. Steffen Nolte, Leiter Anti Financial Crime, Daimler AG

11:45 Uhr

Geldwäsche-Compliance bei Güterhändlern - Anforderungen an Compliance-Systeme

 

Jürgen Krais, Legal and Compliance, Siemens AG

12:15 Uhr

Mittagessen

13:15 Uhr

Whistleblowing-Systeme und Schutz vor Whistleblowern -
Ein Erfahrungsbericht

 

Luana Al-Souliman, Oberregierungsrätin, Zentrale Rechtsabteilung, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

13:45 Uhr

Implementierung eines ganzheitlichen Cyber-Risk-Managements

 

Dr. Christian Eckert, Head of Governance Framework, Chief Security Office - Governance & Control, Deutsche Bank AG

14:15 Uhr

Kaffeepause

14:45 Uhr

Haftungsrisiken des Compliance Officers

 

Dr. Johannes S. Blassl, Associate, GSK Stockmann

15:15 Uhr

Herausforderungen für die wettbewerbsrechtliche Compliance

 

Dr. Markus Röhrig, Partner, Hengeler Mueller

15:45 Uhr

Diskussion

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Zur Anmeldung