Veranstaltungen

Das Deutsche Aktieninstitut bietet seinen Mitgliedsunternehmen sowie anderen Interessenten regelmäßig Konferenzen und Fachseminare zu aktuellen Entwicklungen und gesetzlichen Neuerungen im Kapitalmarktbereich an.

Wenn Sie Fragen zu einer Veranstaltung haben oder regelmäßig per E-Mail über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an:

Jovana Svitlica
Veranstaltungsmanagement
Telefon +49 69 92915-43
veranstaltungen@dai.de

DICO-Talk: "Unternehmensbußen und Verfassungsrecht – Wer schützt die Anteilseigner vor dem Management? Abwehr- und Konfliktpotenzial in der Corporate Compliance"

Veranstaltungsort: Büro von GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten, Kantstraße 164, 10623 Berlin
Ansprechpartner: Jovana Svitlica
Beginn: 24.09.2018, 14:00 Uhr
Ende: 24.09.2018, 19:00 Uhr
Preis Mitglieder: N.N.
Preis Nichtmitglieder: N.N.
Journalisten (mit Presseausweis): kostenfrei

Zur Anmeldung

Halten Sie sich bereits jetzt den 24. September 2018 in Ihrem Kalender frei. Gemeinsam mit GÖRG und dem Deutschen Aktieninstitut veranstaltet DICO einen weiteren DICO Talk zum obigen Thema. 
 
Es wird um Folgendes gehen:
 
Sowohl die Große Koalition als auch die Europäische Union wollen Unternehmensbußen weiter verschärfen. Das trifft nicht nur die Unternehmen. Es trifft auch die Anteilseigner immer stärker, obwohl sie keine Verantwortung tragen und sich die Risiken nur eingeschränkt versichern lassen. Dies ist ein systemischer Widerspruch. Gegenstand des DICO Talks sollen die Grenzen sein, die das Verfassungsrecht hier setzt, aber auch das wachsende Potenzial von Konflikten zwischen Anteilseignern und Management – einer neuen Spielart der principal-agent-Problematik. Zu diesem Zweck sollen hochkarätige Referenten in das Spannungsfeld zwischen Unternehmen und Anteilseignern einführen. Ferner soll das Thema in einer Podiumsdiskussion kontrovers beleuchtet werden. Zudem gilt es, Schlüsse für die Politik, aber auch für die Unternehmenspraxis zu ziehen.
 
Wir haben erneut erstklassige Referenten für Sie gewinnen können und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen. 
 
Weitere Details zu Referenten und den einzelnen Programmpunkten folgen in den nächsten Wochen.

Unterstützt wird der DICO Talk von dem Medienpartner Compliance Channel.

Zur Anmeldung