Events

Deutsches Aktieninstitut offers to its members as well as to other interested parties conferences and seminars on current developments in the capital markets and the legal framework.

Most of our events are held in German, selected events in English language or bi-lingual. For an overview of all events of Deutsches Aktieninstitut please see our German website.

7. Jahreskonferenz "Corporate Bonds: Aktuelles rund um die Unternehmensanleihe"

Event location: Grandhotel Hessischer Hof, Friedrich-Ebert-Anlage 40, 60325 Frankfurt
Contact person: Jovana Svitlica
Start: 09.04.2019, 10:30 Uhr
End: 09.04.2019, 16:00 Uhr
Price for members: 490,00 €
Price for non-members: 990,00 €
Journalist (with press card): kostenfrei

Registration

Die Konferenz

Corporate Bonds sind als Finanzierungsinstrument für die Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Sie bilden häufig einen wesentlichen Bestandteil der Kapitalstruktur und haben bei vielen Unternehmen den Bankkredit als wichtigste Fremdfinanzierung abgelöst. Die 7. Jahreskonferenz Corporate Bonds des Deutschen Aktieninstituts ist das zentrale Dialogforum für die Community. Sie gibt einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen am Markt für Corporate Bonds, rechtliche Anforderungen der Anleihefinanzierung und den Blickwinkel von Unternehmen, Ratingagenturen und Investoren.

 

Die Zielgruppe

Die Konferenz richtet sich an Vertreter aus Rechts-, Finanz- und IR-Abteilungen von Unternehmen und Banken sowie an alle Kapitalmarktteilnehmer, die an aktuellen Entwicklungen am Markt für Unternehmensanleihen und seinen rechtlichen Rahmenbedingungen interessiert sind. Ausreichend Gelegenheit zum Meinungsaustausch ist für uns ebenso selbstverständlich wie erstklassige Redner.

 

Das Programm

10:30 Uhr

Begrüßung und Moderation

 

Dr. Gerrit Fey, Leiter Kapitalmarktpolitik, Deutsches Aktieninstitut e.V.

10:45 Uhr

Aktuelle Entwicklungen am Markt für Corporate Bonds

 

Paula Weisshuber, Head of DCM, Bank of America Merrill Lynch

11:15 Uhr

Prospektrecht - Neues für Corporate Bonds und Emissionsprogramme

 

Dr. Jochen Seitz, Partner, Hogan Lovells International LLP

11:45 Uhr

Kaffeepause

12:15 Uhr

Auswirkungen der globalen Benchmark-Reform auf die Dokumentation von Bonds und syndizierten Krediten

 

Dr. Christian Storck, Partner, Linklaters LLP

12:45 Uhr

Erfahrungsbericht eines Emittenten

 

Jan Casper, Debt Capital Markets & Rating, Volkswagen Bank GmbH
Julian Klar, Capital Markets, Volkswagen AG

13:15 Uhr

Mittagessen

14:00 Uhr

Sustainable Finance und andere aktuelle Themen aus Sicht eines Bond-Investors

 

Michael Schiller, Head of Corporates (ex Financials),
Union Investment Privatfonds GmbH

14:30 Uhr

Aktuelle Entwicklungen bei Ratings

 

Tobias Mock, Managing Director, S&P Global Ratings Europe Ltd.

15:00 Uhr

Schuldscheine als Alternative zum Corporate Bond - aktuelle Trends

 

Andreas Petrie, Leiter Corporates Capital Markets,
Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale

15:30 Uhr

Diskussion

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Registration