Positionspapiere

Mit unseren Positionspapieren bringen wir uns in die politische Debatte und die Fachdiskussion zu Kapitalmarktfragen ein und vertreten die Interessen unserer Mitglieder. Pro Jahr entstehen so zahlreiche ausführliche Stellungnahmen, die die unterschiedlichen Bereiche unserer inhaltlichen Kernarbeit abdecken: den Primärmarkt, den Sekundärmarkt, die Governance börsennotierter Unternehmen und die ökonomische Bildung.

Die IOSCO und der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht BCBS konsultieren zum zweiten Mal internationalen Standards zur bilateralen Besicherung von OTC-Derivaten. Das Deutsche Aktieninstitut begrüßt gemeinsam mit dem BDI und dem VDT die Klarstellung, dass nicht clearingverpflichtete Non-Financials nicht verpflichtet sein sollen, bilateral besichern zu müssen. Darüber hinaus plädiert das Deutsche Aktieninstitut dafür, alle Währungsderivate unabhängig von der Laufzeit von der Pflicht zur bilateralen Besicherung auszunehmen.

 Download