Positionspapiere

Mit unseren Positionspapieren bringen wir uns in die politische Debatte und die Fachdiskussion zu Kapitalmarktfragen ein und vertreten die Interessen unserer Mitglieder. Pro Jahr entstehen so zahlreiche ausführliche Stellungnahmen, die die unterschiedlichen Bereiche unserer inhaltlichen Kernarbeit abdecken: den Primärmarkt, den Sekundärmarkt, die Governance börsennotierter Unternehmen und die ökonomische Bildung.

Dr. Hans-Ulrich Engel hat sich als Präsident des Deutschen Aktieninstituts in einem Brief an Bundesfinanzminister Olaf Scholz gegen die Einführung einer Finanztransaktionssteuer in Form einer Aktiensteuer ausgesprochen. Mit der Steuer wird keines der beabsichtigten Ziele erreicht, aber sie würde großen Schaden für Kleinanleger, Altersvorsorgesparer und die Unternehmensfinanzierung in Deutschland bewirken. Die Einführung einer Aktiensteuer auf internationaler wie auf nationaler Ebene führt deshalb in die völlig falsche Richtung.

 Download